Ihr Kontakt

Andreas Sonntag
Leitung Umweltengineering
T +49.751.50921-62
andreas.sonntag@berghof.com

Christian Eichelmann
Leitung Umweltengineering
T +49.751.50921-68
christian.eichelmann@berghof.com

Altlasten – Leistungsumfang

Projektmanagement und Projektsteuerung

Zu unseren Stärken zählt die termingerechte Abwicklung umfangreicher Projekte von der Planung bis zur abschließenden Übergabe. Durch intensive Kommunikation und enge Abstimmung mit allen Beteiligten (wie Fachbehörden, Auftraggeber, Baufirmen etc.) erzielen wir für Ihr Vorhaben:

  • Planungssicherheit
  • Kostensicherheit
  • Zeitsicherheit
  • Rechtssicherheit

Das ermöglicht Ihnen stets einen klaren Überblick zum Projektstand und macht die gesamte Maßnahme für Sie kalkulierbar.

Historische Recherche

Ein großer Teil der historischen Erhebungen in Baden-Württemberg wurden in unserem Haus bearbeitet. Die dabei gesammelten Erfahrungen und das erworbene Spezialwissen sind u. a. in den Leitfaden „Fortschreibung der Erfassung altlastverdächtiger Flächen“ der Landesanstalt für Umwelt (LUBW) eingegangen.

Als Grundlage für unsere historischen Recherchen dienen:

  • Datensammlungen, Literaturrecherchen, Personenbefragungen
  • Luftbild- und Kartenauswertung
  • Kampfmittelauswertung per Luftbild
  • Erhebung Flurstücksinformationen
  • Kanal- / Leitungskataster, Indirekteinleiterkataster
  • Produktions- und Abfalllisten
  • Chemikalienmanagement
  • Firmenstatistiken

Erstellung von Untersuchungskonzepten

Um einen umfangreichen Eindruck des Schadstoffinventars einer Altlast zu bekommen, entwickeln wir auf Grundlage der historischen Recherche ein exakt auf den jeweiligen Standort zugeschnittenes Untersuchungskonzept für Boden, Bodenluft und Grundwasser.

Technische Erkundung

Anhand des entwickelten Untersuchungskonzeptes nehmen wir die technischen Erkundungen vor:

  • Gefahrverdachtserkundung
  • Orientierende und Detailuntersuchung
  • Gesamtanschauliche Untersuchung ganzer Stadtgebiete
  • Sanierungsuntersuchung

Bei technischen Erkundungen setzen wir auf effiziente Methoden, die in der Praxis etabliert sind und zuverlässig die relevanten Ergebnisse liefern:

  • Bohrsondierungen (Rammkernsondierungen verschiedene Bohrdurchmesser)
  • Anlegen von Baggerschürfen
  • Aufnahme des Bodenprofils gem. DIN EN ISO 14688
  • Einrichtung von Sicker- und Grundwassermessstellen
  • Wasserbeprobung mittels Schöpfgeräten und Pumpversuchen
  • Erstellen von Bodenluftmessstellen und Entnahme von Bodenluftproben
  • Vermessung (Nivellement und Tachymetrie)
  • Hydrogeologische Untersuchungen
  • Thermo-Flowmeter-Messungen (hochauflösende Messung vertikaler Grundwasserströmungen)

Erstellung von Gutachten und Bewertungen

Die Ergebnisse der technischen Erkundung und der dazugehörigen chemischen Analysen stellen wir in übersichtlichen Gutachten zusammen und bieten Beratung zu weiteren Maßnahmen.

Sanierungsplanung nach § 13 BBodSchG

Bei bestimmten Altlasten existieren behördliche Verpflichtungen zur Vorlage eines Sanierungsplans. Wir erstellen für Sie die entsprechenden Unterlagen gemäß bestehender Vorschriften:

  • Zusammenfassung der Gefährdungsabschätzung und der Sanierungsuntersuchungen
  • Angaben über bisherige und künftige Nutzung der zu sanierenden Grundstücke
  • die Darstellung des Sanierungsziels und der hierzu erforderlichen Maßnahmen:
    • Dekontaminationsmaßnahmen
    • Sicherungsmaßnahmen
    • Schutzmaßnahmen
    • Beschränkungsmaßnahmen
    • Eigenkontrollmaßnahmen
  • Darstellung der zeitlichen Durchführung dieser Maßnahmen

Durchführung, Begleitung, Betreuung von Sanierungsmaßnahmen

Wir begleiten Boden- und Grundwassersanierungsmaßnahmen von der Planung bis hin zur Durchführung.
Unsere Leistungen umfassen zudem die Überwachung von Sanierungsanlagen, Probenahmen und Monitoring.

Erfassung in Datenbanken und Datenhandling

Bei Recherchen und Untersuchungen zu Altlasten an einem Standort stellt die vollständige und strukturierte Erfassung der Daten ein überaus wichtiges Kernelement dar. Wir sorgen dafür, dass die Daten sinnvoll und sicher über geeignete Datenbanken für Sie zugänglich sind und garantieren ein professionelles Datenhandling, das der Bedeutung Ihres Vorhabens angemessen ist.

Ausschreibung, LV-Erstellung (VOB)

Für Sanierungsmaßnahmen erstellen wir entsprechende Ausschreibungen und Leistungsverzeichnisse nach VOB (Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen).

Bauüberwachung / Fachbauleitung

Mit der von uns durchgeführten Bauüberwachung stellen wir im Kundenauftrag sicher, dass Baumaßnahmen in Hinblick auf Altlasten und Rückbau fachgerecht und effizient ausgeführt werden. Dabei übernehmen wir die zugehörigen Aufgaben über alle Bauphasen:

  • Begleitung
  • Überwachung
  • Dokumentation

Für viele Baumaßnahmen auf altlastenrelevanten Standorten oder Rückbaumaßnahmen wird von den Fachbehörden eine „Fachbauleitung Altlasten“ gefordert. Unsere breite Expertise ermöglicht es uns, diese Fachbauleitung effizient und vorschriftgemäß zu leisten.

Wir begleiten Ihr Bauvorhaben dabei durch die Erfassung aller Bereiche, die für die Altlastsanierung von Bedeutung sind:

  • Begutachtung und Betreuung vor Ort
  • ggf. Probenahme von Boden oder Bausubstanz/Bauschutt
  • abschließende Dokumentation aller durchgeführten Maßnahmen

Integrale, gesamtschauliche Untersuchung ganzer Stadtgebiete

Für eine bessere Effizienz der Altlastenbearbeitung verbessern wir unzureichende Systemverständnisse durch:

  • Konzeption zur flächenhaften Erfassung von Grundwassermessstellen
  • Gesamtanschauliche Auswertung mittels Grundwassergleichenplänen
  • Darstellung der Grundwasserkontaminationen
  • Archivierung & Auswertung der erhobenen Daten in einer Datenbank
  • Darstellung der Ergebnisse in einem Geoinformationssystem